Bildungsangebote

FWZ Salzburg - LG für Freiwilligenkoordination 2017

Folder Lehrgang Freiwilligenkoordination 2017_web.pdf (369,3 KiB)

Fortbildung für freiwillige SprachtrainerInnen

Diakoniewerk Salzburg, Sprachtraining im Freiwilligen Netz und Land Salzburg, Referat für Jugend, Generationen und Integration

Schulungstermine für freiwillige SprachtrainerInnen

Ziel des Sprachtrainings ist es, auf schnellem und einfachem Weg Flüchtlingen Deutschkenntnisse zu vermitteln und Sprachbarrieren abzubauen. Damit die freiwilligen SprachtrainerInnen diese wichtige Aufgabe gut durchführen können, erhalten Sie begleitende Schulungen. Freiwillige HelferInnen von anderen Organisationen sind ebenfalls herzlich willkommen.

Schulungstermine

In der Stadt Salzburg:


Anmeldung unter Tel. 0664 88 24 17 86 oder mailto:maria.hagenauer@diakoniewerk.at

Termine können auch einzeln besucht werden.

----------------------------

Freitag, 9. Juni 2017, 18.30 - 20.30 Uhr: Einführung in das Alphabetisieren von Migrantinnen mit Mag. Renate Hvizdak und Mag. Beate Raidel, Universität Salzburg Kursort: Glockengasse 4c, 5020 Salzburg, Seminarraum 4. Stock Anmeldung bis 8. Juni 2017 unter Tel. 0664 88 24 17 86 oder per Mail an maria.hagenauer@diakoniewerk.at

Schulung im Pinzgau:

Infovortrag vom AMS über Chancen und Möglichkeiten für Flüchtlinge und Subsidiär Schutzberechtigte auf dem österreichischen Arbeitsmarkt Mittwoch, 28. Juni 2017, 18.30 Uhr, Rathaus Zell am See (Sitzungssaal, 1. Stock), Brucker Bundesstraße 2, 5700 Zell am See

Anmeldung bis 26. Juni 2017 bei Katja Egger unter Tel. 0664 88 24 17 87 oder per Mail an katja.egger@diakoniewerk.at

Bildungsangebote für Freiwillige - Salzburger Bildungswerk

Aktuelle Bildungsangebote unter http://www.salzburgerbildungswerk.at/de/news/weiterbildungs-kalender_24331

ReferentInnenausbildung "SELBSTBESTIMMT UND KREATIV" - Start im September

Der nächste Ausbildungslehrgang für Leiterinnen von SeniorInnengruppen startet am 22. September 2017.

Ein Angebot des Salzburger Bildungswerks in Kooperation mit dem bfi Salzburg.

"Selbstbestimmt und kreativ" - Gruppen treffen sich bereits seit Beginn der 2000er Jahre in vielen Gemeinden im Bundesland Salzburg.

Der Lehrgang bietet eine Ausbildung zur Leitung einer Gruppe mit bis zu 15 SeniorInnen an, mit vielen Ideen zur Gestaltung eines ansprechenden Programms.

Alle Infos zur Ausbildung und zur Anmeldung finden Sie nachfolgend im Folder:

Weiterlesen …

Ausbildung für freiwillige MitarbeiterInnen in der Altenheim Seelsorge

Dieses Jahr startet wieder ein neuer Kurs für Freiwillige, die sich für alte, kranke und beeinträchtigte Menschen engagieren.  Der Kurs wird ab November in Salzburg stattfinden, anmelden können sich Interessierte ab sofort.

Detail Infos finden Sie nachfolgend: