Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

Caritas Ukraine Information Point am Hauptbahnhof – Unterstützung für ankommende Flüchtlinge

Caritas Ukraine Information Point am Hauptbahnhof –

Unterstützung für ankommende Flüchtlinge

Flüchtlinge, die am Hauptbahnhof Salzburg ankommen, erhalten beim Caritas Ukraine Information Point wichtige Informationen zur Registrierung, Erstunterbringung und Versorgung, wenn sie in Salzburg bleiben wollen oder Informationen zur Weiterreise in ein anderes Land. Am Information Point ist jeweils eine/ein Caritas Mitarbeiter*in und – wenn nötig – eine/ein Dolmetscher*in im Einsatz. Freiwillige unterstützen diese zB durch die Ausgabe von Getränken, Snacks und Hygieneartikeln oder organisieren Gratisfahrkarten und begleiten die Geflüchteten zum Bus oder zu den Bahngleisen.

Die Anmeldung für Freiwillige erfolgt über die digitale Online-Plattform “füreinand”.

Wie funktioniert das digitale Freiwilligenmanagement-Tool? – Ganz einfach!

Registrieren Sie sich jetzt auf https://fuereinand.at und Sie erhalten regelmäßige Infos und Termine über aktuelle Engagement-Möglichkeiten im Rahmen der Ukraine-Hilfe der Caritas Salzburg.

Damit haben Sie die Möglichkeit, sich online für eine freiwillige Tätigkeit einzutragen (Art der Hilfe, Zeit, Ort).

Danke für Ihre Eintragung auf “füreinand” – ein Tool der Caritas Österreich – und natürlich für Ihr Angebot zur Mithilfe als Freiwillige*r – sei es ein punktueller Einsatz oder ein regelmäßiger Einsatz (zB 1-2 x  pro Woche)!

 

 

Sie wollen sich möglichst gut auf Ihren Freiwilligeneinsatz im Sozialbereich vorbereiten?

Organisation:

Caritas Salzburg

Organisation kontaktieren:

Oder schreiben Sie der Organisation:

Nichts Passendes für Sie dabei?