Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

#Ukraine Sprachtraining & Integration Dolmetschdienste gesucht

Wir suchen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine Freiwillige mit deutsch-ukrainischen Sprachkenntnissen als Laiendolmetscher:innen.

Die geflüchteten Menschen aus der Ukraine benötigen in vielen Bereichen sprachliche Unterstützung in Form von Laiendolmetscher:innen. Sei es beim Verstehen von Behördenbriefen, beim Arztbesuch, bei der Anmeldung in Kindergarten oder Schule – ohne Deutschkenntnisse entstehen viele schwer überbrückbare Hürden.

Als Laien-Dolmetscher:in werden Sie von einer Freiwilligenkoordinatorin unterstützt und begleitet. Des Weiteren gibt es regelmäßige Austauschrunden, Fortbildungen und Supervision nach Bedarf.

Bitte jedoch um Geduld, da die Vermittlung manchmal etwas dauert und gegebenenfalls Termine der Geflüchteten bei Beratungsstellen oder Behörden, mit den zeitlichen Ressourcen der Freiwilligen abgestimmt werden müssen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Sie wollen sich möglichst gut auf Ihren Freiwilligeneinsatz im Sozialbereich vorbereiten?

Organisation:

Diakoniewerk Salzburg

Organisation kontaktieren:

Oder schreiben Sie der Organisation:

Nichts Passendes für Sie dabei?