Glücksbringer/in gesucht

Oft sind es die kleinen Dinge, die große Freude machen: sei es Karten spielen, gemeinsam Zeitung lesen, ein Spaziergang oder ein Gespräch bei Kaffee und Kuchen.
Nicht alle Bewohner/innen haben Angehörige oder Bezugspersonen, denen ein häufiger Besuch möglich ist. Wir suchen Freiwillige, die für diese Bewohner/innen Mutmacher und Glücksbringer sind und sich regelmäßig Zeit für Gespräche oder einen Spaziergang mit einzelnen Senior/innen nehmen, Trost spenden oder einfach nur zuhören.

Interaktiv schnuppern „Besuchsdienste“

Sie wollen sich möglichst gut auf Ihren Freiwilligeneinsatz im Sozialbereich vorbereiten?

Organisation:

Hilfswerk Salzburg

Organisation kontaktieren:

Oder schreiben Sie der Organisation:

Nichts Passendes für Sie dabei?