Aktuelles

Symposium: Die Zivilgesellschaft der Zukunft - Von der Akuthilfe in der Krise zur Triebfeder sozialer Innovation

Symposium: Die Zivilgesellschaft der Zukunft - Von der Akuthilfe in der Krise zur Triebfeder sozialer Innovation

In Krisenzeiten formiert sich die Zivilgesellschaft und zeigt unglaubliche Stärke. Auch die letzten paar Monate beweisen erneut, dass zivilgesellschaftliches Engagement unverzichtbar ist und in vielen Fällen eine Grundvoraussetzung für soziale Innovationen darstellt. Im Rahmen der ARS Electronica lädt das Unabhängige Landesfreiwilligenzentrum (ULF) zum Symposium, welches freiwilliges Engagement in Krisenzeiten thematisiert.
2. Salzburger Freiwilligentag am 17. Mai 2019

2. Salzburger Freiwilligentag am 17. Mai 2019

Am 17. Mai 2019 findet in Stadt und Land Salzburg der 2. Freiwilligentag statt. Eingeladen sind alle, die Interesse an Freiwilligenarbeit im Sozialbereich haben.
Start Lehrgang für Freiwilligenkoordination am 26. April 2019

Start Lehrgang für Freiwilligenkoordination am 26. April 2019

Um Freiwillige zu gewinnen und sie gut in die Organisationsstrukturen einzubinden ist eine professionelle Koordination und Begleitung nötig. Dies erfordert persönliche Führungsqualitäten und fachliche Kenntnisse und genau das wollen wir mit diesem Bildungsangebot vermitteln, welches sich an Personen richtet die mit der Koordinierung von Freiwilligen im Sozial- und Gesundheitswesen, aber auch im Kultur- und Bildungsbereich betraut sind.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Bitte fügen Sie diese Zeichen ein: captcha