Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp

10. Februar 2021

Unsere neue Website und die Freiwilligenbörse sind online!

Informieren, engagieren, weiterbilden – unter diesen drei Schlagworten präsentieren wir Ihnen unseren neuen Online-Auftritt. Ein ganz besonderes Herzstück ist die überarbeitete Salzburger Freiwilligenbörse.

Mit dem Relaunch hat der Salzburger Webdesigner Benjamin Dengg das Motto des Freiwilligenzentrums „Helfen verbindet“ professionell ins Web übersetzt. Zahlreiche Salzburger*innen berichten auf den ersten Klick von ihren Einsätzen für andere Menschen. „Es gibt heute praktisch keinen Lebensbereich mehr, der nicht von der Digitalisierung erfasst wäre. Die Veränderungen sind auch im Sozialbereich spürbar. Wir müssen den digitalen Raum stärker mitdenken“, erklärt Marlies Blaschko, die Leiterin des Freiwilligenzentrums, die Gründe für den neuen Webauftritt. Ein benutzerfreundlicher und barrierefreier Zugang zu den vielseitigen Erfahrungsberichten und Angeboten war die Grundvoraussetzung.

Infos und Weiterbildung rund um Freiwilligenarbeit

Im Infobereich der Homepage finden Interessent*innen aktuelle Blog-Beiträge und allgemeine Infos zum Thema. Neu ist die Sammlung der FAQs, wo häufige Fragen rund um Freiwilliges Engagement beantwortet werden. Dazu findet man verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten – für Freiwillige und für Menschen, die Freiwilligenarbeit koordinieren.

Neue Freiwilligenbörse: rasch das passende Angebot finden

Die verbesserte Freiwilligenbörse bietet Interessierten eine hervorragende Möglichkeit, ganz einfach offene Einsatzstellen im Sozialbereich zu finden. Auf einer übersichtlichen Landkarte können sie unkompliziert ein passendes Engagement in ihrer Region entdecken.
Gleichzeitig können Sozialorganisationen über die Freiwilligenbörse ohne großen Aufwand engagierte Menschen finden.

„Ganz besonders freut uns, dass alle inserierten Stellen in der Börse mit den gängigen Social-Media-Kanälen verlinkt sind. Somit können die Angebote auf einfache Art und Weise im Netz geteilt bzw. verbreitet werden“, berichtet Blaschko.

 

Wir hoffen, Ihnen mit unserer neuen Webpräsenz und der Salzburger Freiwilligenbörse optimale Einblicke und Informationen über aktuelle Ereignisse, Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Thema freiwilliges Engagement zu bieten, und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern auf unserer Website sowie beim Suchen auf der neuen Freiwilligenbörse.

Lesen Sie unsere Neuigkeiten!